• Bad

    Bad

    Leinen-Handtücher, Gästehandtücher, Badetücher. Kosmetiktaschen, Körbchen für Pflegeprodukte, Waschtücher uvm. Alles selbstverständlich waschbar und pflegeleicht!
  • Duftende und wärmende Kissen

    Duftende und wärmende Kissen

    Leinen | Duftende und wärmende Kissen Zirbenkissen, Lavendelsäckchen und Körnerkissen aus antikem handgewebtem Leinen.
  • Kissen

    Kissen

    Wunderschöne Kissenbezüge aus antikem handgewebtem Leinen, romantisch mit Spitze besetzt, rustikal aus grobem Bauernleinen oder farbenfroh bestickt. Alle Bezüge sind bei 40-60 Grad waschbar, passende Innenkissen gibt es auf Anfrage. Andere Größe oder Anzahl gewünscht? Bitte schreiben Sie mir!
  • Kleidung

    Kleidung

    Leinen ist sehr angenehm auf der Haut, es beruhigt und kühlt. Außerdem wirkt es antistatisch, antiallergisch, schmutz- und staubabweisend und feuchtigkeitsregulierend. Maschinenwäsche bis 60 Grad ist möglich.
  • Küche

    Küche

    Leinen für die Küche Leinen – strapazierfähig, pflegeleicht und wunderschön!
  • Leinen mit Stickerei

    Leinen mit Stickerei

    Handgefertigte Stickereien unterschiedlicher Machart verzieren diese Leinenprodukte für den Wohnbereich. Fröhlich, romantisch oder mit nostalgischem Charme.
  • Taschen

    Taschen

    Kleine Kunstwerke und Unikate: Kosmetiktaschen, Schminktaschen, Umhängetaschen. Taschen für Schmuck, für Kleingeld, für Stricknadeln uvm... Aus antikem handgewebtem Leinen und anderen schönen Textilien. Bei Bedarf Handwäsche möglich.
  • Teppiche und Läufer

    Teppiche und Läufer

    Teppiche und Läufer aus antikem handgewebtem Bauernleinen. Sehr strapazierfähige Stoffe. Maschinenwäsche 40 Grad möglich. Andere Länge gewünscht? Bitte kontaktieren Sie uns.
  • Tischwäsche

    Tischwäsche

    Leinen-Tischwäsche aus antikem handgewebtem Leinen, mit und ohne Spitze.
  • Toile de Jouy

    Toile de Jouy

    Textile Kunstwerke aus „Toile de Jouy“ – Baumwollstoff und antikem handgewebtem Leinen. Toile-de-Jouy heißt übersetzt „Stoff aus Jouy“, genauer aus dem Ort Jouy-en-Josas bei Paris. 1760 eröffnete dort der deutsche Graveur Christoph-Philipp Oberkampf eine Baumwolldruckerei und bedruckte die fein gewebten Kattune als Erster mittels gravierter Kupferplatten. Das erlaubte eine sehr detaillierte Struktur der Zeichnungen und so wurde sein Betrieb bald…
Menü schließen
×
×

Warenkorb

Schließen